Zur Person

Meine Liebe zur Musik entdeckte ich bereits mit 7 Jahren im Kinderchor.
Mit 11 Jahren begann ich Oboe zu spielen und gewann u. a. den 1. Preis bei "Jugend musiziert".

Von 1988 bis 2000 lebte ich in Berlin und war musikalisch aktiv im Orchester "Junges Ensemble Berlin".
Ich nahm mehrere Jahre Gesangsunterricht im Bereich Chanson und Klassik und
unterstützte mit meiner Stimme u.a. den Pop- u. Klassikchor "Art-of-Contrast".

2001 zog es mich in die Klingenstadt Solingen und ich fand hier musikalisch schnell eine neue Heimat.
Die Gospelchöre "Good-News" in Merscheid und "Get together" in Dorp unterstütze ich seit vielen Jahren
als Chor- und Solosängerin.

2011 lernte ich die Solinger Sängerin Ursula Becker kennen, bei der ich Unterricht im Jazzgesang nahm.
Im Oktober 2012 gründete ich zusammen mit ihr und Susanne Lucas das Vokatrio "Vocalissime". Im Sommer 2016 gründete ich die Band "Leuchtfeuer", mit der ich vornehmend deutsche, akustische Popmusik mache. Vier wunderbare Musiker begleiten mich bei außergewöhnlichen Coverversionen und Eigenproduktionen mit Gitarre, Bass, Akkordeon und Schlagzeug. www.leuchtfeuermusik.de



Mit meinem Gesang möchte ich Menschen berühren. Musik kann auf so wunderbare Weise Geschichten
erzählen. Musik kann Atmosphäre schaffen, Stimmungen, Sehnsüchte, Freude und Trauer.
Ich mag besonders die leisen Töne, die dennoch so kraftvoll und ermutigend sein können.